Es gibt interessante Neuigkeiten von H&M! Das schwedische Modehaus expandiert nicht nur was die Standorte seiner Geschäfte angeht, sondern präsentiert die neuesten Kollektionen in nun mittlerweile auch bei der Paris Fashion Week. Das glamouröse Debüt in einer wunderschönen Villa stieß zwar auf gemischte Reaktionen, dafür sehen die Einzelstücke im Shop nun umso besser aus.

Seit heute ist die Paris Show Collection nämlich online erhältlich und obwohl hier noch die Sonne scheint, sehe ich schon die Mädchen im Winter mit den Overknee-Stiefeln durch die Stadt schlittern. Die Designer bei H&M setzen auf Stilbruch: zarte Kleider zu burschikosen Jacken, hart trifft zart, maskuline Schnitte vs. fließende Stoffe. Am beliebtesten für die kommende Saison ist aber mal wieder Leder. Das passt gut zum aktuellen Grunge-Trend und den schweren Boots, die jetzt im Herbst zu leichten Kleidern total angesagt sind. Vorherrschende Farben: Schwarz, Rot und Nude.

Die Preise sind H&M-typisch, von daher wird sich diese Kollektion sicher gut verkaufen. Nur das große, rote Ballkleid finde ich schwierig. Selbst für Weihnachten ist mir das zu gewaltig, aber vielleicht habt ihr ja demnächst einen wichtigen Termin auf dem roten Teppich. Einige Produkte werden übrigens exklusiv online verkauft.

Hier seht ihr die besten Stücke:

HM Cabanjacke HM Bluse mit Schleife HM Overknee Stiefel

Cabanjacke mit goldfarbenen Knöpfen für 129€
Drapierte Bluse mit großer Schleife für 39,95€
Overknee-Stiefel aus 100% Leder für 149€

HM Cape HM rotes Chiffonkleid  HM Ringset

Cape mit Schulterriegeln für 99€
Langes Chiffonkleid mit Zierstickerei für 69,95€
Ringset für 14,95€

HM blaues Chiffonkleid HM Bikerboots HM ärmelloser Mantel

Blaues Chiffonkleid für 49,95€
Bikerboots aus 100% Leder für 149€
Ärmelloser Mantel mit Satinfutter für 129€

 

>>> Hier geht’s zur gesamten Paris Show Collection

 

Nach dem wunderbaren Wetter letzte Woche ist nun der Herbst wieder da und zwar inklusive Wolken, Sprühregen, Nebel und niedrigen Temperaturen. Grund genug, sich endlich einen schönen Mantel oder zumindest eine elegante Übergangsjacke zuzulegen. Dank Sale bin ich diesmal im Shop von Zalando fündig geworden und zeige euch hier meine Favoriten.

Im Moment sind Daunen- und Steppjacken wieder sehr angesagt und obwohl ich von dem Style noch nicht ganz überzeugt bin, muss ich gestehen, dass man wohl in keiner anderen Jacke so wunderbar kuschelig eingepackt ist. Mich erinnern diese Mäntel leider meist an das Michelin-Männchen, aber mit femininen Schnitten versuchen die Designer die Silhouette etwas attraktiver zu gestalten.

Wer mit dem klassischen Trenchcoat oder einem weichen Wollmantel nichts anfangen kann, sollte es mit einem langen Parka versuchen. Der ist robust und übersteht jeden Waldspaziergang.

Zalando Mantel Mint & Berry Zalando Parka Pink Loop Zalando Steppjacke

Übergangsjacke von Mint & Berry für 39,95€ statt 79,95€
Khakifarbener Parka von Pink Loop für 54,95€ statt 79,95€
Graue Steppjacke von Zalando Essentials für 99,95€ statt 119,95€

Zalando Daunenmantel Vero Moda Zalando Wollmantel  Zalando Trenchcoat Spoom

Warmer Daunenemantel von Vero Moda für 94,95€ statt 129,95€
Wollmantel von Zalando Collection für 89,95€ statt 99,95€
Trenchcoat mit farblich abgesetzten Ärmeln von Spoom für 74,95€ statt 119,95€

>>> Hier geht es zur gesamten Auswahl an Mänteln bei Zalando

Übrigens sollte im Oktober auch endlich die langerwartete Designer-Kollektion von Kaviar Gauche für Zalando im Onlineshop ankommen. Noch ist davon allerdings nichts zu sehen. Es wurde bisher viel Wind um die Entwürfe gemacht, Lookbookfotos veröffentlicht und die Stücke in einem Showroom vorgestellt. Nun ist es etwas ruhiger geworden und beinahe hätte ich auf der Seite von Zalando den kleinen Countdown übersehen, der die Tage bis zum Launch der Capsule Collection herunterzählt. Demnach ist es am 31. Oktober endlich soweit und ich werde sofort berichten, wenn die Sachen online zu kaufen sind.

Wenn ich mich bei Zara umschaue, dann meist nur in der Damenabteilung nach Neuheiten. Kürzlich wagte ich allerdings einen Blick auf die Herrenmode und war gleich ein bisschen neidisch. Die Herbststyles für Männer gefallen mir nämlich wesentlich besser als das typische Angebot ärmelloser Kleider und viel zu hoher Schuhe für Frauen.

Gerade wenn es kalt wird, kann man bei mir immer mit einer schicken Jacke punkten. Überhaupt sind Mäntel ja neben warmen Schuhen das wichtigste Kleidungsstück im Herbst. Während mein Outfit dann nur aus der üblichen Kombination Hose, T-Shirt und möglichst dicker Pullover besteht, setze ich gern mit dem richtigen Überwurf geschickt Akzente.

Gleiches gilt natürlich auch für Männer. Die neuen bei Zara gefallen mir vor allem aufgrund der Materialauswahl und der Schnitte. Etwas Military gemixt mit Bikerchic.

Zara Jacke aus Velourleder Zara Lederjacke Zara Jacke mit Kunstlederärmeln

Velourlederjacke in Forstgrün für 139€
Lederjacke für 219€
Bordeauxfarbene Jacke mit abgesetzten Ärmeln aus Kunstleder für 69,95€ (auch in Schwarz erhältlich)

Zara langer Mantel mit Kunstlederärmeln Zara Mantel mit blauem Innenfutter Zara schwarzer Militärmantel

Langer Mantel mit absetzten Ärmeln aus Kunstleder mit Bündchen für 179€
Gerade geschnittener Mantel mit umgeschlagenem Kragen und blauem Innenfutter für 179€
Schwarzer Militärmantel mit auffälligen Knöpfen für 199€

Als Miuccia Prada im Frühjahr ihre Models für Prada und Miu Miu auf den Laufsteg schickte, war ich ein wenig entsetzt. Was sollte das denn sein? Auf dem Catwalk waren Mäntel, Blusen und Hosen zu sehen, die wirkten, als habe die Designerin wirklich nach den seltsamsten Tapetenmustern für ihre Herbst-/Winterkollektionen gesucht.

In einer 70er-Jahre-Wohnung hätte man die Models nicht von den Wänden unterscheiden können – und dazu noch diese Farbkombinationen! Orange, Lila, Grün. Diese extreme Retrowelle war nichts für mich.

Miu Miu Seidenbluse Miu Miu Seidenkrawatte Salvatore Ferragamo Pliseerock

Miu Miu Seidenbluse für 550€ gesehen bei Mytheresa
Geraffte Seidenkrawatte für 200€ gesehen bei Net-A-Porter
Pliseerock aus Seide von Salvatore Ferragamo für 750€ gesehen bei Stylebop

Allerdings scheinen die wilden Muster, die man sonst vielleicht noch auf Krawatten findet, zum Hingucker der Saison zu avancieren. Auch andere Designer ließen sich offensichtlich von Wandbekleidung inspirieren und so tauchen plötzlich immer mehr dieser Mixe auf. Und seit ich das wundervolle Werbevideo für Prada gesehen habe, beginne ich mich langsam an die flirrenden Prints zu gewöhenen.

Der Sommer ist bei uns gerade erst richtig angekommen, da präsentiert H&M schon sein neues Lookbook für den Herbst. Unter dem Titel “Rote Leidenschaft” findet ihr im Shop bereits korallefarbene Pullover, Blusen und Hemden. Als zweite starke Farbe setzt die Marke auf Weinrot. Passend dazu gibt es hübschen Schmuck, den ihr auch jetzt schon tragen könnt. Hier seht ihr die ersten Highlights:

Stiefeletten Tasche Trenchcoat

Stiefelette für 29,95€
Tasche für 29,95€
Trenchcoat für39,95€

Ohrhänger Armband Bikerjacke

Ohrhänger 6,95€
Armband für 9,95€
Bikerjacke für 39,95€

 

Darüber hinaus wurde der Onlineshop mit 3000 neuen Artikeln befüllt. Sicher habt ihr auch schon zu Hause in dicken Katalog geblättert. Hier seht ihr meine Lieblinge:

ASOS hat heute auch seinen Midseason Sale gestartet und gibt bis zu 50% Rabatt auf Bekleidung aus der aktuellen Herbstsaison! Zum Mid Season Sale bei ASOS

female_fashion_3_DE

Mit ausgewählten Produkten und Marken, den coolsten Schuhen, Jacken, Kleidern, Chino-Hosen, Hemden und Blusen ist für jeden etwas dabei. Also nicht verpassen und günstig und modisch ab in den Herbst mit ASOS :)

Über den Mid Season Sale von Mexx hatte ich bereits berichtet.