Es gibt interessante Neuigkeiten von H&M! Das schwedische Modehaus expandiert nicht nur was die Standorte seiner Geschäfte angeht, sondern präsentiert die neuesten Kollektionen in nun mittlerweile auch bei der Paris Fashion Week. Das glamouröse Debüt in einer wunderschönen Villa stieß zwar auf gemischte Reaktionen, dafür sehen die Einzelstücke im Shop nun umso besser aus.

Seit heute ist die Paris Show Collection nämlich online erhältlich und obwohl hier noch die Sonne scheint, sehe ich schon die Mädchen im Winter mit den Overknee-Stiefeln durch die Stadt schlittern. Die Designer bei H&M setzen auf Stilbruch: zarte Kleider zu burschikosen Jacken, hart trifft zart, maskuline Schnitte vs. fließende Stoffe. Am beliebtesten für die kommende Saison ist aber mal wieder Leder. Das passt gut zum aktuellen Grunge-Trend und den schweren Boots, die jetzt im Herbst zu leichten Kleidern total angesagt sind. Vorherrschende Farben: Schwarz, Rot und Nude.

Die Preise sind H&M-typisch, von daher wird sich diese Kollektion sicher gut verkaufen. Nur das große, rote Ballkleid finde ich schwierig. Selbst für Weihnachten ist mir das zu gewaltig, aber vielleicht habt ihr ja demnächst einen wichtigen Termin auf dem roten Teppich. Einige Produkte werden übrigens exklusiv online verkauft.

Hier seht ihr die besten Stücke:

HM Cabanjacke HM Bluse mit Schleife HM Overknee Stiefel

Cabanjacke mit goldfarbenen Knöpfen für 129€
Drapierte Bluse mit großer Schleife für 39,95€
Overknee-Stiefel aus 100% Leder für 149€

HM Cape HM rotes Chiffonkleid  HM Ringset

Cape mit Schulterriegeln für 99€
Langes Chiffonkleid mit Zierstickerei für 69,95€
Ringset für 14,95€

HM blaues Chiffonkleid HM Bikerboots HM ärmelloser Mantel

Blaues Chiffonkleid für 49,95€
Bikerboots aus 100% Leder für 149€
Ärmelloser Mantel mit Satinfutter für 129€

 

>>> Hier geht’s zur gesamten Paris Show Collection

 

Kommentar hinterlassen