Dennis von dennisfarin.de hat in die Blogosphere gefragt, welche Computer oder WordPress-Bücher denn bei uns so im Regal stehen. Da ich selbst hauptberuflich Softwareentwickler bin, stehen hier schon einige Bücher zu dem Thema rum :) Da es sehr viele Bücher sind und manche auch bei mir im Büro stehen, werde ich nur eine Auszug geben. Alle Bücher verlinke ich zusätzlich noch auf Amazon, falls ihr Interesse an dem einen oder anderen habt.

Natürlich passt die Blogparade, wie andere auch schon, nicht direkt zu dieser Seite, aber als Blogger beteilige ich mich gerne an diesen Paraden und mit über 140 weiteren Modebeiträgen auf diesem Blog bleibt das Kernthema ja weiterhin sehr gut vertreten.

1. Welche Bücher hab ich zu Hause stehen?

2. Welche Bücher kann ich empfehlen und warum?

Die besten Bücher aus der oberen Liste sind das Hibernate Buch, die beiden Web Usability Bücher von Steve Krug, Designing Web Interfaces und Entwurfsmuster von Kopf bis Fuß.

Wenn man das Hibernate-Buch einmal durchgelesen hat, ist man sehr Fit im Thema JPA 2.0 und Hibernate, kann man das gelernte leicht in die Praxis umsetzen und kann sich jedes weitere Buch zu dem Thema sparen. Das Buch erleichtert einem die Entwicklung mit Hibernate deutlich und weist einen gleich Best-Practice Pattern auf.

So endlich geht es in die zweite Runde von Get the Look, nachdem ihr schon längere Zeit Teil 1 mit Jennifer Hawkins Outfit begutachten konntet. Diesmal hab ich euch den Look von Chace Crawford aus der US-Erfolgsserie Gossip Girl rausgesucht.
The cast of Gossip Girl all seem in high spirits as they get back to work filming on location in NYC, NY on July 14, 2010. PIctured: Chase Crawford Fame Pictures, Inc

Tipps-Archiv.de hat eine Blogparade gestartet, bei denen sie gerne wissen möchten, was für mich die Top 7 Computerthemen in 2011 werden. Für alle die mitmachen gibt es auch etwas zu gewinnen, nämlich ein Notebook oder Bannerplätze auf der Seite.

Das schöne an so Prognosen für die Zukunft ist, dass man sich schön aus dem Fenster legen und richtig daneben liegen kann ;)

Also hier sind meine 7 Top-Themen in 2011:

7. HTML5 & CSS 3

2011 wird HTML5 und CSS 3 weiter an Boden gewinnen, wenn es auch nicht zum Netzstandard wird, dafür surfen zu viele Leute mit veralteten Browsern. Da aber Browser wie Chrome sich immer stärker durchsetzen und automatisch aktualisieren, werden immer mehr Internetnutzer diese Technologien sehen können. Gerade für kleinere Effekte oder Dinge, die man haben kann aber nicht muss, werden die Features von CSS 3 viel eingesetzt werden.

HTML5 wird sich bei Video durchsetzen und Flash für Video den Todesstoß versetzen.

6. Cloud

Cloud-Computing war schon ein Thema der letzten Jahre in der Computerwelt und wird es auch in den kommenden bleiben. Wenn ich schaue, wie viele Programme auf meinem Mac schon auf Cloud-Computing setzen und wir das als selbstverständlich ansehen, dass all unsere Daten über alle Geräte synchron gehalten werden, dann wird dies in 2011 sicherlich noch stärker Einzug halten.

Ganz groß werden in 2011 Streamingdienste für Musik, wie zum Beispiel Spotify. Ich selbst nutze heute schon Spotify und bin begeistert. Sollte Apple Spotify tatsächlich für ihre iTunes-Plattform kaufen, dann wird diese Technologie richtig abheben.

Nach über zwei Jahren Bau ist am Donnerstag das neue City Center Bergedorf, kurz CCB, in Hamburg-Bergedorf eröffnet worden. Dabei ist die Menge an Geschäften von 30 auf 80 Geschäfte gestiegen und das gesamte Projekt hat rund 160 Millionen gekostet.

Styledealz war für euch am Eröffnungstag da und hat sich das neue und auch alte CCB angeschaut. Ich hab für euch das folgende Video gedreht, damit ihr einen Eindruck vom neuen Einkaufszentrum in Bergedorf erhaltet. Leider ist es recht wackelig geworden, aber das ging mit der Handykamera nicht besser.

Zu den neuen Geschäften im CCB gehören unteranderem EDC by Esprit, s.Oliver, Ulla Popken, Vero Moda, Görtz, C&A und Deichmann.

Zum größten Teil sind die Arbeiten am Gebäude wohl abgeschlossen. Mir gefällt nicht so gut, dass im neuen Gebäude der Teil der Büroräume über der Einkaufsmeile ziemlich dunkel geraten ist und sehr bedrückend wirkt. Eine Ausleuchtung wäre hier ganz gut gewesen.

Es gibt nach einem Jahr endlich wieder die Nespresso-Cashback Aktion bei Amazon. Wenn ihr vom 29.10.2010 bis zum 15.01.2011 eine Nespresso-Maschine bei Amazon kauft, erhaltet ihr den Cashback in Form von Guthaben im Nespresso-Club. Da man für die Maschine sowieso Nespresso-Kapseln braucht, ist das Guthaben wie Bargeld. Ein schönes Weihnachtsgeschenk, für alle die gerne guten Cappuccino, Espresso oder Latte trinken.

Für die manuell betriebenen Nespresso Essenza Maschinen bekommt ihr 30€ und für alle anderen Geräte ganze 50€. Ausgenommen sind nur Businessgeräte der ES- und CS-Reihe, aber das sollte kaum wen betreffen. Und ihr müsst euren Wohnsitz in Deutschland haben. Nach der Prüfung euer Unterlagen wird euch das Guthaben auf euer Nespresso Kundenkonto gutgeschrieben. Bei Rückgabe der Maschine – ausgenommen aufgrund von Mängeln – verfällt die Gutschrift. Durch den Cashback bekommt ihr die günstigste Nespresso Maschine Krups XN 2003 schon für nur 55€.

Update 1: Wie befürchtet, wurde der Gutschein recht schnell deaktiviert und geht mittlerweile nicht mehr..

Uih, das ist ja mal eine schöne Sache: Nach dem es nun ewig nur 3€ Gutscheine für Neukunden und Newsletterbesteller gab, gibt es nun endlich wieder einen regulären 5€ Gutschein alle Kunden von DailyDeal. Es leider nicht bekannt, wie lange der Gutschein gilt, also solltet ihr bei Interesse jetzt zu greifen. Der Gutschein lässt sich auch mit den 3€ für die Newsletteranmeldung kombinieren, falls ihr noch kein Kunde seid.

  • Gutscheincode: raiffeisen
  • Wert: 5€
  • Gilt für Neu- und Bestandskunden
  • kombinierbar mit 3€ für eine Newsletteranmeldung (einfach bei Dailydeal einloggen und rechts oben eure Emailadresse eintragen. Die 3€ werden automatisch dem Kundenkonto gutgeschrieben)

Aktuell gibt es folgende Gutscheine:

Ich hab mir über die Kombination von Gutschein und Newsletter gerade 2 Kinokarten mit Getränk gekauft. So sieht das dann im Warenkorb aus:

Diesmal gleich zwei Hammerdeals für euch aus dem Bereich Stil und Mode vom Gutscheinanbieter DailyDeal. Einmal gibt es einen 50€ Gutschein für 19€ von timeshop24.de und zur neuen Uhr könnt ihr euch passend bei insidextreme.de mit Streetwear mit einem 50€ Gutschein für 20€ eindecken.

Bei allen Gutscheinen gilt, dass ihr als Neukunde noch 6€ zusätzlich sparen könnt: Einfach bei Qype registrieren und 3€ abstauben und dazu noch bei DailyDeal für den Newsletter registrieren für zusätzliche 3€.

Hochwertige Markenuhren von timeshop24.de – 50 Euro Gutschein

Perfekt um fürs kommende Weihnachtsfest eine günstige Uhr zu kaufen: Der Gutschein von timeshop24.de hat einen Wert von 50€ und kostet euch nur 19€. Timeshop24 verkauft hochwertige Markenuhren und der Gutschein gilt für das gesamte Sortiment. Das lohnt sich besonders, da viele Markenuhren von rund 350€ auf 100€ im Preis gesenkt wurden und so bekommt ihr schon für 70€ mit dem Gutschein eine Armbanduhr von Bossart oder Rothschild. Aber auch günstigere Uhren von Esprit oder Fossil, die meist um die 100€ liegen, bekommt ihr dann schon für 70€ oder noch weniger.

Schön ist, dass keine Versandkosten nach Deutschland anfallen und Gutschein-Mindestbestellwert von 70€ ist auch nicht besonders wild, da nur wenige Uhren günstiger zu haben sind. Grandios ist auch die Laufzeit des Gutscheins bis zum 31. Oktober 2011 – endlich mal wieder ein langanhaltender Gutschein.

Aktuell hat Amazon auch sehr viele Uhrenmodelle im Angebot, also vor dem Gutscheinkauf schaut ihr dort am besten auch noch einmal nach.